Der Name

 

Der Name

Wo kommt der Name „Lektorat - Der rote Faden“ eigentlich her?

 

Ein Lektorat ist doch kein Nähstübchen. Oder vielleicht doch? Solange ich zurückdenken kann, habe ich mich mit Buchstaben, Wörtern und Geschichten beschäftigt. Erst legte ich Worte mit den Nudeln in der Buchstabensuppe zusammen; dann eroberte ich mir die Welt mit Geschichten aus 1001 Nacht, verschlang Berte Bratt, Enid Blyton und Astrid Lindgren. Ich habe mir die Welt angeeignet, indem ich gelesen und geschrieben, und – damit erfülle ich natürlich jedes literarische Klischee – mit zwölf Jahren meinen ersten Krimi geschrieben habe. Das war noch auf der guten mechanischen Schreibmaschine mit TippEx. Hätte ich bloß damals schon lektorieren können, dann wäre der Schinken sicher nicht in der Schublade vergammelt!

 

Warum ich maßgeschneiderte Texte anbiete?

 

Während ich als Kind und Jugendliche in jeder freien Minute las, hockte ich oft im Nähzimmer meiner Mutter, die mit Nadel, Faden und Stoffen die verschiedensten Kreationen zauberte. Ich linste über den Buchrand zu ihr rüber; beobachtete, wie sie am Zuschneidetisch Stoffe nach Mustern zuschnitt. Dann fädelte sie den Faden ein und kurz darauf ratterte die Nähmaschine neben mir. Als Erwachsene dachte ich lange Zeit, dass wir in unserer Arbeit nichts gemeinsam hätten, und die Tätigkeiten nicht miteinander vergleichbar seien. Aber ich irrte mich.

 

Als ich meinen ersten Text lektorierte, erkannte ich sofort: Eine Geschichte braucht gutes Rohmaterial, den passenden Stoff. Je nach Autorenstimme wird sie ausgefeilter und ausladender in der Sprache sein, so wie ein lustig gemusterter Stoff, Volants und Rüschen für verspielte Kleider oder ein schnörkelloser, geradliniger Stil für zeitlose Eleganz stehen.

 

Um eine richtige Kreation schaffen zu können, muss man, so lernte ich von meiner Mutter, mit den Stoffen arbeiten, sie auswählen, zusammensetzen, zurechtschneiden, einsäumen und nähen. All diese Arbeitsschritte finden sich auch im Lektorat. Erst danach ist der Text maßgeschneidert.

 

Das Lektorat Der rote Faden liefert Ihnen Wort Couture für Ihr Manuskript.

 

Eva Maria Nielsen | Kollegievej 2 | DK - 2920 Charlottenlund | 2016 Copyright © All Rights Reserved